Skifahren in der Region Bodensee

Startseite/Österreich, Skigebiete, Urlaub/Skifahren in der Region Bodensee

Skifahren in der Region Bodensee

Die Region um den Bodensee ist nicht nur an warmen, sondern auch an kalten Tagen ein begehrtes Reiseziel für Freunde, Paare oder Familien. Im Winter werden besonders die Skigebiete rund um den Bodensee im Zuge eines Tagesausfluges oder Kurzurlaubs besucht. Welche Regionen sich hierfür besonders gut eignen und welche Unterkünfte in der Region Bodensee vorhanden sind, soll im Folgenden vorgestellt werden.

Zahlreiche Pistenabfahrten garantieren einen einmaligen Skiurlaub in der Region Bodensee

Die Region um den Bodensee bietet nicht nur in Österreich und der Schweiz, sondern insbesondere auch in Deutschland hervorragende Skigebiete. Besonders für Familien und Freunde eignet sich diese Region, da die Skiregionen nicht zuletzt eine hohe Sicherheit aufweisen. Unter anderem gilt der 1.833 Meter hohe Hochgrat in Steibis als eines der begehrtesten Skigebiete Deutschlands. Dieser glänzt nicht nur durch seine sechs Kilometer langen Pistenabfahrten, welche die längsten dieser Region sind, sondern auch durch das dortige Skikinderland, in dem selbst die Kleinsten das Skifahren sicher und schnell erlernen können. Nicht zuletzt bietet die dortige Sonnenterasse auf der Bergstation eine einmalige Aussicht über den Bodensee sowie die Vorarlberger und Allgäuer Alpen. Daneben sorgen urige Berghütten für das leibliche Wohl der Gäste und lassen den Skiurlaub zu einem einmaligen Erlebnis für die ganze Familie werden.

Auch das Skigebiet Balderschwang, das über die sichersten Pisten Deutschlands verfügt, verspricht jede Menge Erholung, Spaß und Action für Jung und Alt. Mit seinen 30 Abfahrtskilometern in allen Schwierigkeitsgraden bietet Balderschwang ‒ welches die höchstgelegene Gemeinde Deutschlands ist ‒ für jede Altersklasse genau das Richtige. Direkt an den Abfahrtsstrecken liegt die Bodenseehütte, die sich ideal als Ausgangspunkt für spannende Skiabenteuer mit der ganzen Familie eignet.

Ein Aufenthalt in einem der vielen Hotels rund um den Bodensee macht den Skiurlaub perfekt

Zahlreiche Hotels rund um den Bodensee bieten einen Aufenthalts- und Erholungsort in Pistennähe während des Skiurlaubs in Deutschland. In Steibis befindet sich unter anderem das Well-Vital-Hotel, das durch eine familiäre Atmosphäre sowie zahlreiche Wellnessangebote besonders Paare überzeugt. Hier kann nach einem anstrengenden Tag auf der Piste der Abend bei einem Dampfbad, einer Massage, in der Sauna oder an anderen Entspannungsorten genossen werden. Daneben eignet sich für Familien eines der zahlreichen kinderfreundlichen Hotels, wie beispielsweise das Biohotel Schratt ‒ neben vegetarischen Speisen aus biologischem Anbau kann dort mit der ganzen Familie die einmalige Landschaft des Allgäus genossen werden. Auch zahlreiche weitere Unterkünfte, wie z.B. ein Hotel in Konstanz oder Balderschwang, bieten während des Skiurlaubs Erholung und Genuss pur. Egal, ob Jung oder Alt, ob allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie ‒ für jeden ist das passende Hotel am Bodensee vorhanden, welches einen einmaligen Abenteuerurlaub beim Skifahren in Deutschland garantiert.

Über den Autor:

Unsere Redaktion schreibt interessante Artikel über die Themen Skigebiete, Skiorte und Skihotels in Österreich, Deutschland und der Schweiz.
Datenschutzinfo