Urlaubsparadies Tirol

Startseite/News/Urlaubsparadies Tirol

Tirol ist eine Alpenregion mit paradiesischen Bedingungen für Wintersportler. Snowboarder und Skifahrer wählen zwischen 80 Skigebieten. Die zahlreichen Pisten messen insgesamt 3.000 Kilometer. Sie profitieren von der Schneesicherheit in den fünf Tiroler Gletscherskigebieten, denn dort ist das Skifahren für zehn Monate im Jahr möglich.

Das bietet Ihnen Tirol im Winter

Sie als Urlauber wählen zwischen kleinen Familien-Skigebieten bis zur Großraum-Skischaukel. Hunderte moderne Bergbahnen und Lifte sowie 300 Skischulen sorgen für sicheren Skispaß. Freestyler, die ihre Mitmenschen mit akrobatischen Sprüngen faszinieren, üben in den Snowparks der Alpenregion Tirol. Gleichgesinnte feiern nach ihrem Schneevergnügen gemeinsam in den Après-Ski-Lokalen.

Beabsichtigen Sie, die fast ganzjährige Schneesicherheit der fünf Tiroler Gletscher auszunutzen, wählen Sie zwischen:

  • dem Kaunertaler Gletscher,
  • dem Gletscherskigebiet Sölden,
  • dem Hintertuxer Gletscher,
  • dem Stubaier Gletscher und
  • dem Pitztaler Gletscher.

Fahren Sie mit Ihren Kindern gemeinsam in den Skiurlaub nach Tirol, warten viele Skigebiete mit speziellen Familien-Angeboten auf. Sie profitieren beispielsweise von kostenlosen Kursen für ihren Nachwuchs, der sich neu auf den Pisten im Anfänger-Terrain bewegt. Professionelle Kinderbetreuer kümmern sich, wenn die Kinder eine Pause benötigen. Während Eltern ihre Fertigkeiten auf schwierigeren Skipisten trainieren, vergnügt sich der Nachwuchs in speziellen Kindergärten, in Krippen und Mini-Klubs. Kinder fühlen sich wohl:

  • im Murmlipark in Serfaus,
  • im KinderKaiserland Scheffau,
  • im Skigebiet Hochoetz,
  • im Pitztal,
  • in der Region Tiroler Oberland sowie
  • in der Silberregion Karwendel.

Ist Ihnen das Skivergnügen am Tag zu kurz, nutzen Sie in ausgewählten Ski-Destinationen Tirols die Möglichkeiten, bei Nacht auf taghellen Pisten Ski zu fahren. An ihre sportlichen Aktivitäten schließt sich ein gemütlicher Hüttenausklang begleitet von Live-Musik an.

Tirol im Schnee zu erleben, ermöglicht die Region auch für Behinderte. Ausgewählte Skigebiete unterstützen die Personengruppe mit speziellen Liftanlagen, Skipisten für diverse Könnerstufen und mit hilfsbereitem Personal.

Des Wintersportlers Träume werden wahr mit einem Haus in Tirol

Träumen Sie als Wintersportler von Immobilien in Tirol kaufen Sie diese bei Kristall Spaces Ski Immobilien. Bei genanntem Anbieter erwerben Sie eine Immobilie ohne Makler direkt vom österreichischen Bauträger. Zudem kümmert er sich um dessen Vermietung über ein bekanntes internationales Reise-Unternehmen. Begehrenswerte Objekte des Unternehmens finden Sie in St. Anton, Sölden, Zell am See, Oetz, Kühtai und Saalbach sowie Ischgl.

Von |03.11.2019|News|0 Kommentare

Über den Autor:

Unsere Redaktion schreibt interessante Artikel über die Themen Skigebiete, Skiorte und Skihotels in Österreich, Deutschland und der Schweiz.
Datenschutzinfo